Lieder mit Anfangsbuchstabe M

  • Machet auf das Tor

    Machet auf das Tor, es kommt ein goldner Wagen.

  • Macht hoch die Tür', die Tor' macht weit

    Macht hoch die Tür', die Tor' macht weit, es kommt der Herr der Herrlichkeit, ein König aller Königreich'; ein Heiland aller Welt zugleich, der Heil...

  • Mädchen mit dem roten Mündchen

    Mädchen mit dem roten Mündchen, mit den Äuglein lieb und klar, du mein liebes, kleines Mädchen, deiner denk' ich immerdar!

  • Mädchen mit den blauen Augen

    Mädchen mit den blauen Augen, komm' zu mir, ja komm' zu mir! Denn da draußen auf der Heide bei so hellem Mondenscheine wollen wir, ja wollen wir, wollen...

  • Mädchen, ach, meide

    Mädchen, ach, meide Männerschmeichelein, die kosenden Worte, Mädchen, schläfern dich ein. Ach, die süßen Schmeicheleien würden dich gar bald gereuen,...

  • Mädchen, warum weinest du

    Mädchen, warum weinest du, weinest du so sehr? Weil ich muß mein Kleid verkaufen, daß ich kann mein Kindle taufen: darum, darum, weine ich, so sehr...

  • Mädel nimm hier diesen Kranz

    Mädel nimm hier diesen Kranz, den ich dir reiche mit der Hand. Nein, ich geb' den Kranz dir nicht, eine schönre wähle ich. Reia, reia, rundumdei, rundumdei,...

  • Mädel ruck ruck ruck

    Mädel ruck ruck ruck an meine grüne Seite, i hab di gar so gern, i kann di leide. Bist so lieb und gut, schön wie Milch und Blut, du musst bei mir bleibe,...

  • Mädel, schau mir ins Gesicht

    Mädel, schau mir ins Gesicht. Schelmenauge, blinzle nicht! Mädel, merke, was ich sage! Gib mir Kunde, wenn ich frage. Holla hoch mir ins Gesicht. Schelmenauge...

  • Mädel, wasch dich, putz dich

    Mädel, wasch dich, putz dich, kämm dich schön, wir wolln miteinander zum Tanze gehn! Nein, nein, zum Tanze geh ich nicht, denn da ist ja mein Schätzchen...

  • Mädel, willst du zu mir ziehn

    Mädel, willst du zu mir ziehn, mußt du bei mir bleiben, mußt du mir die wilden Schwein' in den Wald 'naustreiben.

  • Mäh, Lämmchen, mäh!

    Mäh, Lämmchen, mäh! Das Lämmchen läuft im Schnee, da stieß sich's an ein Steinchen, da tat ihm weh sein Beinchen, da schrie das Lämmchen: mäh!

  • Maienblümlein

    Maienblümlein so schön, mag euch gern blühen sehn, draußen im Freien im grünen Maien, Blümlein in Garten und Wiese, keine so schön sind als die...

  • Maienzeit bannet Leid

    Maienzeit bannet Leid! Fröhlichkeit ist gebreit über Berg und Tal und grüne Auen. An dem Rain Blümelein, groß und klein, neu erschein' weiße, rote,...

  • Maifest

    Rühret die Trommeln und schwenket die Fahnen! Vorwärts! marsch! vivallerallera! Wie sich heute froh die Vögel schwingen Mit Gesang durch Wald und Feld,...

  • Maikäfer, flieg!

    Maikäfer, flieg! Dein Vater ist im Krieg, die Mutter ist in Pommerland, Pommerland ist abgebrannt. Maikäfer, flieg!

  • Mailied

    Willkommen, lieber schöner Mai, der unsre Flur verjüngt, dass ringsum Laub und Blume neu aus vollen Knospen dringt.

  • Mailied

    Wonne schwebet, Lächelt überall; Schwebt am lichtbegrünten Hügel, Lächelt aus der Fluten Spiegel. Wonne schwebet, Lächelt überall!

  • Mairegen

    Solltest doch lieber ins Häuschen gehn, Häuschen gehn! Wirst ja am Ende ganz naß. Wozu doch willst du im Regen stehn, Regen stehn? Sag', wozu nützet...

  • Man Eghaland, man Hoimatland

    Man Eghaland, man Hoimatland, sun traut u vulla Pracht, dich haut za meina Lust u Freid da Herrgott seiwa gmacht. Mogh nuh sua weit in d'Welt eingäihn,...

  • Mancherlei Boten

    Röslein, Röslein, sag' mir fein, sag', was macht fern Liebchen mein? Träumig schaut's zur Erde nieder, bringt mir keine Grüße wieder: das Rösele...

  • Männer und Buben

    Das Volk steht auf, der Sturm bricht los. Wer legt noch die Hände feig in den Schoß Pfui über dich Buben hinter dem Ofen Unter den Schranzen und unter...

  • Maria breit' den Mantel aus

    Maria, breit den Mantel aus, mach Schirm und Schild für uns daraus; lass uns darunter sicher stehn, bis alle Stürm vorübergehn. Patronin voller Güte,...

  • Maria durch ein' Dornwald ging

    Maria durch ein' Dornwald ging. Kyrieleison! Maria durch ein' Dornwald ging, der hatte in sieben Jahr'n kein Laub getragen! Jesus und Maria.

  • Maria wollt einst wandern

    Maria wollt einst wandern, wollt suchen ihren Sohn, den sie verloren schon, den sie verloren schon.

  • Mariandel

    S' Mariandel ist so schön S' Mariandel gilt mir all's Und wenn ich's nur erwischen kann Fall ich ihr um den Hals Es gibt zwar der Mariandeln viel Auf...

  • Mariechen saß weinend im Garten

    Mariechen saß weinend im Garten, im Grase lag schlummernd ihr Kind. Mit ihren goldblonden Locken spielt säuselnd der Abendwind. Sie war so müd und traurig,...

  • Marlbruck zog aus zum Kriege

    Marlbruck zog aus zum Kriege, mirong tong tong tong, mirong taine! Marlbruck zog aus zum Kriege, weiß nicht, kömmt er zurück, weiß nicht, kömmt er...

  • Marschlied der Grenadiere

    Bin ein lust'ger Grenadier, juch-hei-di, juch-hei-da! Niemals ich den Mut verlier, juch-hei-di hei-da! Ich diene meinem König treu, meinem Mädchen auch...

  • Martinslied

    Sanct Martin wöllen loben wir, Der uns aus Most kann machen schier Den Wein den wir solln trinken. Darum wöll wir mit ganzer Gier, Was unser ist in der...

  • Matrosenlied

    Auf Matrosen, die Anker gelichtet! Segel gespannt und Kompass gerichtet! Liebchen ade! Scheiden tut weh, morgen da geht’s in die wogende See, Morgen...

  • Mauskätzchen

    Mauskätzchen, wo bleibst du? Mauskätzchen, was treibst du? In unserem Häuschen Sind schrecklich viel Mäuschen: Sie pfeifen und rappeln, Und trippeln...

  • Meerstern, ich dich grüße

    Meerstern, ich dich grüße! O Maria hilf! Gottes Mutter, süße! O Maria, hilf! Maria, hilf uns allen aus unsrer tiefen Not!

  • Mei Mutter mag mi net

    Mei Mutter mag ni net, und kein Schatz han i net. Ei, warum stirb i net? Was ti do? Ei, warum stirb i net? Was tu i do?

  • Mei Schatzerl

    Mein Schatzerl is hübsch, aber reich is es nit Was nützt mir der Reichtum, das Geld küss ' i nit Schön bin i nit, reich bin i wohl Geld hab ' i a ganz...

  • Mei Schatzla kimmt vo ferne

    Mei Schatzla kimmt vo ferne, oho! Mei Schatzla kimmt vo ferne, wos werd a miete brenga? Oho, hmhm, oho, hmhm, oho!

 Top