Marie Lipsius

Johannes Brahms

aus: Musikalische Studienköpfe

1919

Johannes Brahms