Waldabschied

(Im Walde schallt der Hörnerklang)

E. Dooren

Musiknoten zum Lied Waldabschied

Liedtext

Im Walde schallt der Hörnerklang,
es klingt so froh und doch so bang;
dazwischen braust der Männerchor
zum alten Eichendom empor.
Der Sonne letzter Strahl verglüht,
verstummt ist schon der Vöglein Lied;
und fern die Abendglocke schallt:
ade, ade, du trauter Wald.

Mit leisen Schritten naht die Nacht,
der Abendstern am Himmel lacht;
noch einmal schallt der Männersang,
noch einmal tönt der Hörnerklang,
des Abschiedsliedes Melodien
so mild und bang den Hain durchzieh'n.
Leb' wohl, leb' wohl, du grüner Wald!