Tanz

(In dem Wald steht ein Haus)

Robert Reinick (1844/1845)

Ein Lied aus Robert Reinicks "ABC-Buch für kleine und große Kinder"

Ferdinand Hiller (1844/1845)

Musiknoten zum Lied Tanz

Liedtext

In dem Wald steht ein Haus,
schaut der Hansel heraus,
gehen Kinder vorbei,
sind lustig alle drei.
Juchhei! Juchhei!
Sind lustig alle drei!

Und da ruft nun der Hans:
"Ihr Kinder, zum Tanz!
Zwar bin ich nicht jung,
Aber lustig genug.
Juchei! Juchhei!
Aber lustig genug!"

Und da kommt er heraus,
und da tanzen sie drauß',
tanzen hin, tanzen her,
die Kreuz und die Quer.
Juchhei! Juchhei!
Die Kreuz und die Quer!

Und wer spielt dazu auf?
Ei schau' nur hinaus!
Sitzen Vögel im Strauch
und Eichkätzchen auch.
Juchhei! Juchhei!
Und Eichkätzchen auch.

Die pfeifen und klappern,
die klimpern und plappern,
und die Bienen, die summen,
und die Fliegen, die brummen.
Juchhei! Juchhei!
Und die Fliegen, die brummen.

Und der Hansel muss singen,
und die Kinder, die springen,
und die Röcke, die fliegen,
s'ist ein wahres Vergnügen!
Juchhei! Juchhei!
S'ist ein wahres Vergnügen!