Sei uns gegrüßt, du schöner Wald

(Du Hain voll kühler Schatten)

Volkslied

Musiknoten zum Lied Sei uns gegrüßt, du schöner Wald

Liedtext

Du Hain voll kühler Schatten,
du grünes Paradies!
Auf deinen duft'gen Matten
wie ruht es sich so süß!
Vor deiner Lenzesschöne
entschwinden Sorg' und Leid,
dich feiern unsre Töne:
o Waldeseinsamkeit!
Mit deinen Wipfeln goldumstrahlt,
sei uns gegrüßt, du schöner Wald!
Sei uns gegrüßt, du schöner Wald!
Sei uns gegrüßt, gegrüßt du schöner Wald!

Melodisch tönt dein Rauschen,
du dufterfüllte Welt,
wo bunte Vögel lauschen
im hohen Eichenzelt!
Du weckst die Sehnsucht wieder,
die süße Wanderlust,
dich preisen unsre Lieder
aus tiefbewegter Brust!
Und hell es durch die Wipfel schallt:
Sei uns gegrüßt, du schöner Wald!
sei uns gegrüßt, du schöner Wald!
sei uns gegrüßt, gegrüßt, du schöner Wald!