Schönster Schatz, wie wird dir's werden

Volkslied (um 1905)

Volksweise (um 1905)

Musiknoten zum Lied Schönster Schatz, wie wird dir's werden

Liedtext

Schönster Schatz, wie wird dir's werden,
wenn wir uns nicht wiedersehn.
Wenn wir uns nicht wiedersehn,
bleibt doch unsre Liebe stehn.

Haben beieinander gesessen
ei, so manche liebe Nacht,
und dabei den Schlaf vergessen,
und in Liebe zugebracht.

An dem Himmel stehn zwei Sternlein,
leuchten heller als der Mond,
eins das leucht auf mein Schlafzimmer,
das andre auf mein Schätzelein.

Lieben ist 'ne schöne Sache,
wenn man keine Falschheit hegt.
Freundlich tut das Herz dann lachen,
wenn man sein schön Schätzlein sieht.