Mein Apfelbaum

(O daß dich Gott behüte!)

Hoffmann von Fallersleben

Musiknoten zum Lied Mein Apfelbaum

Liedtext

O daß dich Gott behüte!
Im Paradiese kaum
Ein Baum wohl schöner blühte
Als du, mein Apfelbaum;
Ein Baum wohl schöner blühte
Als du, mein Apfelbaum.

Ich muß den Meister loben,
Der dich so schön gemacht.
Zum Sträußchen dich gewoben
Aus Duft und Farbenpracht,
Zum Sträußchen dich gewoben
Aus Duft und Farbenpracht.

Du wunderbares Sträußchen!
Könnt' ich ein Bienchen sein,
Dann wählt' ich dich zum Häuschen
Und kehrte bei dir ein,
Dann wählt' ich dich zum Häuschen
Und kehrte bei dir ein.

Wie lustig wollt' ich schweben
Um dich im Sonnenschein,
Wie schön und herrlich leben
Von deinem Blüthenwein,
Wie schön und herrlich leben
Von deinem Blüthenwein.

O daß dich Gott behüte!
Im Paradiese kaum
Ein Baum wohl schöner blühte
Als du, mein Apfelbaum,
Ein Baum wohl schöner blühte
Als du, mein Apfelbaum.