Knabe und Veilchen

(Heute, Veilchen, hol' ich dich)

Hoffmann von Fallersleben

Musiknoten zum Lied Knabe und Veilchen

Liedtext

Heute, Veilchen, hol' ich dich,
Mußt du fort mit mir!
Und das liebe Veilchen spricht:
Knabe, laß mich hier,
Knabe, laß mich hier!

Laß mich hier im Sonnenschein
Auf der grünen Au!
Tages labt mich Maienluft,
Nachts des Himmels Tau,
Nachts des Himmels Tau.

Alles was du wünschen kannst,
Hast du auch bei mir:
Maienluft und frischen Trank
Will ich geben dir,
Will ich geben dir.

Wenn du mir auch Alles giebst,
Nimmst mir doch mein Glück:
Meine Heimat giebst du mir
Nimmermehr zurück,
Nimmermehr zurück.