Juchhei, Blümelein!

Ernst Moritz Arndt

Musiknoten zum Lied Juchhei, Blümelein!

Liedtext

Juchhei, Blümelein! Dufte und blühe!
Stecke alle Blättchen aus,
wachse bis zum Himmel 'naus!
Juchhei! heididei! Blümlein und blühe!

Juchhei, Lüftelein! Hauche und wehe!
Hell der Himmel über dir,
bunt, die Erde unter dir.
Juchhei! hei di dei! Lüftelein und wehe!

Juchhei, Bächlein klein! Rausche und brause!
Brause hin durch Berg und Tal,
grüß' die Freunde allzumal.
Juchhei! hei di dei! Bächlein und rausche!

Juchhei, Vögelein! Klinge und singe!
Blütenhain und Sonnenschein,
Frühling tanzt den bunten Reih'n.
Juchhei! hei di dei! Vögelein und singe!

Juchhei, Menschenherz! Klinge und springe!
Wolltest du das letzte sein,
da sich alle Wesen freu'n?
Juchhei! hei di dei! Klinge und springe!

Juchhei, alle Welt! Juchhei in Liebe!
Liebeslust und Wonneschall,
Erd' und Himmel halten Ball.
Juchhei! hei di dei! Juchhei in Liebe!