Du edler, grüner Wald

(Ein Lied, ein Lied, das inniglich aus froher Brust erschallt)

Volkslied

Musiknoten zum Lied Du edler, grüner Wald

Liedtext

Ein Lied, ein Lied, das inniglich
aus froher Brust erschallt!
Gott grüße dich, Gott grüße dich,
du edler, grüner Wald!
Das Herz, und war' es noch so krank,
er frischest du so bald!
Vergelt' dir's Gott und habe Dank,
du ed1er, grüner Wald!

Die Blätter flüstern nah und fem,
weiß einer, wem es galt?
Weiß nicht, du schwatzest gar zu gern,
du edler, grüner Wald!
Wenn aber Liebe inniglich
ihr süß' Empfinden lallt;
dann schweige still, behalt's für dich,
du edler, grüner Wald!