Der Morgenstern ist aufgegangen

Volkslied (1601)

Musiknoten zum Lied Der Morgenstern ist aufgegangen

Liedtext

Der Morgenstern ist aufgegangen,
er leuchtet daher zu dieser Stunde,
hoch über Berg und tiefe Tal,
für Freud singt uns der lieben Engel Schar.

Christus im Himmel wohl bedachte,
wie er uns reich und selig machte,
wie er uns führt ins Paradies,
darum in großer Lieb den Himmel er verließ.

Dich, heilger Herre Christ, wir preisen
mit frohem Sinn und hellen Weisen;
du leuchtest vielen nah und fern.
So leucht auch uns, du lieber Morgenstern.