Bald prangt, den Morgen zu verkünden

Bald prangt, den Morgen zu verkünden ist ein Lied aus Wolfgang Amadeus Mozarts Oper »Die Zauberflöte«. Der Text wurde gedichtet von Emanuel Schikaneder

Musiknoten zum Lied - Bald prangt, den Morgen zu verkünden

Bald prangt, den Morgen zu verkünden,
die Sonn' auf goldner Bahn;
bald soll die Nacht, die düstre, schwinden,
der Tag der Weisheit nahn.
O holde Ruhe, steig hernieder,
kehr' in der Menschen Herzen wieder!
Dann ist die Erd' ein Himmelreich
Und Sterbliche den Göttern gleich,
und Sterbliche den Göttern gleich.

Kostenlos herunterladen

 Top