Musiklexikon

Ausführungsvorgaben

Dynamiksymbole

Im Notensatz werden auf Grund der begrenzten Fläche Kurzbezeichnungen zur Angabe der Dynamik verwendet. Diese haben sich im Laufe der Jahrhunderte als Standard eingebürgert und werden weltweit von Musikern verstanden.

Die nachfolgende Tabelle fasst die üblichen Symbole zur Anzeige der Dynamik in der Musik zusammen:

DynamiksymboleAufzeichnungBedeutung
ppp Piano-PianissimoSo leise wie möglich
pp PianissimoSehr leise
p PianoLeise
mp Mezzo PianoZiemlich leise
mf Mezzo ForteZiemlich laut
f ForteLaut
ff FortissimoSehr laut
fff Forte-FortissimoSo laut wie möglich
sf, sfz Sforzando, SforzatoKräftig, betont
rfz RinforzandoVerstärkung
fp Forte PianoErst laut dann leiser werden
fz ForzandoKräftig, ein plötzlich Akzent
cresc. CrescendoAllmählich lauter werden
decresc DecrescendoAllmählich leiser werden
dim. DiminuendoAbnehmend, leiser werden