Laßt uns all nach Hause gehen

Volkslied (19. Jh.)

Volksweise (19. Jh.)

Musiknoten zum Lied Laßt uns all nach Hause gehen

Liedtext

Laßt uns all nach Hause gehen,
laßt uns all nach Hause gehen,
weil die Stern am Himmel stehen,
weil die Stern am Himmel stehen.

Schlafen all die lieben Vöglein,
sind so müd' die kleinen Äuglein,
weil die Stern am Himmel stehen.

Atmen Nebel alle Felder,
stille stehn die dunklen Wälder,
weil die Stern am Himmel stehen.

Ruhet aus von eurer Mühe,
Gott bewachet euch spät und frühe,
weil die Stern am Himmel stehen.