Hat der Hans auch graue Haare

Volkslied

Musiknoten zum Lied Hat der Hans auch graue Haare

Liedtext

Hat der Hans auch graue Haare,
und ist Grete alt wie er,
kommt die Kirmes dann im Jahre,
geben sie dem Tag die Ehr'.
Einem Walzer voller Zier
tanzt der Hans alsdann mit ihr.
|: Tra la la la la la la la la la,
tra la la la la la la la. :|

"Spielt!" ruft er, "ihr Musikanten,
spielet auf ein Saitenspiel,
aber merkt: im altbekannten
echten deutschen Walzerstil.
Sanft und sinnig töne hin,
Baßgeig', Hörn und Violin'!"
|: Tra la la la la la la la la la,
tra la la la la la la la. :|

Und dann hebt der Hans die Beine,
gibt sich eine große Kraft,
tanzt mit Gretel ganz alleine,
und die Kirmesjugend gafft.
Sanft und sinnig töne hin,
Baßgeig', Hörn und Violin'!
|: Tra la la la la la la la la la,
tra la la la la la la la. :|

Hans und Gretel sind zwei Leute,
tanzen zierlich und präzis,
gravitätisch, wie sie beide,
wirft kein zweites Paar die Füß'.
Sanft und sinnig töne hin,
Baßgeig', Hörn und Violin'!
|: Tra la la la la la la la la la,
tra la la la la la la la. :|

"Welch ein herrlich Musizieren!"
spricht die Gretel leis' zum Hans.
"Laß' uns länger nicht pausieren",
Und auf's neu' beginnt der Tanz.
Sanft und sinnig töne hin,
Baßgeig', Hörn und Violin'!
|: Tra la la la la la la la la la,
tra la la la la la la la. :|

Hat der Hans auch graue Haare,
und ist Gretel alt wie er,
kommt die Kirmes dann im Jahre,
Geben sie dem Tag die Ehr'.
einen Walzer voller Zier
tanzt der Hans alsdann mit ihr.
|: Tra la la la la la la la la la,
tra la la la la la la la. :|